Startseite zum Menü
Feine Auslese
cashmere victim
Konstanze Maager
Kirchstraße 16 | 79219 Staufen
Tel. +49 (0) 7634 6949705

https://www.cashmere-victim.com 
Produkte Strickpullover, Schals aus Kaschmir sowie
Blusen & Kleider
Tipp Musterteile zum Schnäppchenpreis
Geöffnet Di, Mi, Do 9.30 - 12.30 Uhr, Fr 9.30 - 12.30 und
15 - 18.30 Uhr, Sa 10 - 14 Uhr
Einmal Cashmere – immer Cashmere! Das treibt die Designerin Konstanze Maager täglich an. Sie studierte Design in Deutschland und der Schweiz und arbeitete u.a. für Iris von Arnim und Mercedes McLaren. Nachdem sie Textildesigns für bekannte internationale Marken entworfen hatte, kam ihr 2016 die Idee, diese Erfahrungen mit dem Wissen um Strickwaren zu verbinden. Cashmere Victim, das heute für ausgefallen bedrucktes Cashmere steht, war geboren.

2019 eröffnete sie ihr eigenes Geschäft. Bei der Herstellung ihrer hochwertigen Kollektionen legt sie großen Wert auf Transparenz und einen respektvollen Umgang mit Mensch und Umwelt. Produziert werden die edlen Kreationen mit dem gewissen Coolness-Faktor von Familienunternehmen in Italien.
2 Einträge

immerschwarz
Anna Nickel
Dreikönigstraße 44 | 79102 Freiburg
Tel. +49 (0) 176 99278860
| https://www.immerschwarz.com
Angebot Avantgardemode, Designermode, Kunst
Tipp Reg. Messen: Originale Merzhausen, Last Exit Kirchzarten, weitere Messen s. Homepage
Geöffnet Di, Mi, Do, Fr 12 - 18 Uhr – Sa, So, Mo geschlossen
Anna Nickel ist Modedesignerin, Kunsthistorikerin und Künstlerin. Sie arbeitet gleichermaßen mit Stoff und Leinwänden – und sie liebt die Farbe schwarz. Diese Farbe steckt nicht nur im Namen ihres Labels und ihres Ateliers, sie spielt auch bei ihren Kreationen eine wichtige Rolle.

Bei allem was sie gestaltet, steckt eine Grundidee und eine Geschichte dahinter – oft von der Kunst inspiriert. Mode und Bilder stehen somit in engem Dialog und reflektieren ihre Intuitionen und Designkonzepte. Im dreimonatigen Rhythmus entsteht eine neue Kollektion. Eine akkurate Gestaltung, hochwertige Materialien, ungewöhnliche Schnittführungen sowie originelle und oft überraschende Details zeichnen ihre Kleidungsstücke aus, die zugleich tragbar und bezahlbar sind.

ab Januar 2022 in der Salzstraße 47

Stimmen | Partner werden | Impressum | Datenschutz