Kaiserstuhl
kirschenhof schmidt
Familie Schmidt
Königsweghof 1 | 79346 Königschaffhausen
Tel. Tel. +49 (0)7642 9282845
| http://www.kirschenhof-schmidt.de
Angeobt Kaffee, selbstgebackene Kuchen, Vesper
Tipp Vegane sowie gluten- und laktosefreie Kuchen
Hinweis Wohnmobilgarten
Geöffnet 8.2 -12.3. Mi - Fr 14 - 18 u. Sa, So 13.30 - 18 Uhr
15.3.-16.10. Mo, Mi - Fr 14 - 19 u. Sa, So u. Feiertag 12 - 19 Uhr
18.10.-12.11. Mi - Fr 14 - 18 Uhr Sa, So u. Feiertag 13.30 - 18 Uhr
Kuchen und Torten sind nicht nur Begleiter einer guten Tasse Kaffee. Sie streicheln die Seele und lösen ebenso wie Schokolade Glücksgefühle aus. Deshalb sollten echte Kuchenfans unbedingt einmal den Kirschenhof besuchen.

In der Kuchentheke stehen je nach Saison und Ernte super leckere Torten und Kuchen. Auch vegane sowie gluten- und laktosefreie Kuchen sind hier nichts ungewöhnliches.
Die Torten haben eine außergewöhnliche Höhe und sehen nicht nur gut aus, sondern sie schmecken auch richtig lecker. Schließlich werden alle Kuchen im Haus selbst gebacken. Der Kirschenhof steht nach vorheriger Absprache auch für private Familienfeiern und Feste zur Verfügung.

ölmühle fessinger
Familie Fessinger
Rheinstraße 16 | 79206 Breisach
Tel. +49 (0) 7667 3798990
| http://www.oelmühle-fessinger.de
Produkte Kaltgepresste Speiseöle, hausgemachte Essigsorten, Brotaufstriche, Produkte der Regionalmarke »Kaiserlich genießen«
Tipp 1 Wir pressen ihre Walnusskerne und Sie bekommen ihr eigenes Öl
Tipp 2 Kaltgepresstes Kürbiskernöl, Walnusspesto, Bioleinöl auf Bestellung
Geöffnet Mo - Fr 9.30 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr
neuer Standort Hochstetter Straße 54c, 79206 Breisach-Hochstetten
Im Hofladen der »Ölmühle Fessinger« werden überwiegend regional produzierte Waren verkauft. Viele Produkte sind mit dem Gütesiegel »Kaiserlich genießen« versehen, d.h., dass sie nur nach speziellen Kriterien erzeugt werden dürfen.

Bei der Herstellung der hauseigenen Produkte legt man höchsten Wert auf die Verwendung ausgewählter Zutaten. Eine besondere Spezialität sind die kalt gepressten Öle, die in der eigenen Mühle (gläserne Produktion) gepresst werden. Köstlich und absolut authentisch ist auch der selbstgemachte Essig aus Himbeeren, Orangen / Zitronen oder Bärlauch sowie der aromatische Kirsch- und Quittensenf.

rinklin biomarkt
Rinklin Biomarkt
Bruckmatten 12 | 79356 Eichstetten
Tel. +49 (0) 7663 939470 | Fax +49 (0) 7663 9394719
| http://www.rinklin-biomarkt.de
Produkte Backwaren, Feinkost-Theke, Milchprodukte, Obst, Gemüse, Wein, Getränke, Naturkosmetik
Spezielles Täglich wechselnder, vegetarischer
Mittagstisch
Tipp Größte Bio-Käse-Auswahl am Kaiserstuhl
Geöffnet Mo - Fr 9 - 19 Uhr, Sa 8 bis 15 Uhr
Hier handelt man Bio aus Überzeugung und Tradition: schon der Großvater stellte bereits 1955 auf ökologische Wirtschaftsweise um und war später an der Gründung des heutigen Bioland-Verbandes beteiligt.

Ob an der großzügigen Käsetheke, am Gemüseregal oder bei der Naturkosmetik – Bio-Begeisterte finden hier ein umfassendes Sortiment und kompetente Beratung!

Der Mittagstisch hat sich zum Anziehungspunkt entwickelt: jeden Mittag gibt es ein frisch zubereitetes, vegetarisches Gericht zum Preis von 5,90 Euro. Den aktuellen Speiseplan finden Sie unter
www.rinklin-biomarkt.de.

walters hofladen mit hofcafé
Familie Walter
Wippertskirch 2 | 79112 Freiburg-Opfingen
Tel. +49 (0)7664 1396 | Fax +49 (0)7664 1374
| http://www.ferienhof-walter.de
Produkte Spargel, Früchte, Brände, Liköre, Weine, Säfte, Marmelade, Gelee, Geschenkkörbe
Geöffnet: Hofladen Mi - Fr 9.30 -12.30 u.15 - 19 Uhr, Sa 9 - 16.30 Uhr, Mo, Di, So und feiertags geschlossen
Geöffnet Hofcafe 8.3.- 25.6. & 30.8. - 29.10.2017, Mi - Do 14 - 20 Uhr, Fr 9 - 20 Uhr, Sa, So, feiertags 11.30 - 19 Uhr
Tipp Weinbergrundfahrten mit Weinprobe für Gruppen
Auf einer kleinen Anhöhe, mitten im Grünen liegt der Hof der Familie Walter mit einem Gästehaus mit neu renovierten Zimmern und Ferienwohnungen.

Im Hofladen werden ausschließlich heimische, meist selbst erzeugte Produkte verkauft. Mittwoch bis Samstag gibt es frisch gebackenes Bauernbrot, Freitag und Samstag frisches Hefegebäck.

Im Hofcafé sorgen selbst gebackene Kuchen, eine Vesperkarte mit saisonalen Schwerpunkten (z.B. im Frühjahr Spargel und im Herbst Flamm- und Zwiebelkuchen) für das Wohl der Gäste. Neu im Angebot ist das à la carte Frühstück immer freitags, das Sie ab 9 Uhr sowohl drinnen als auch draußen genießen können.